Bohrlochpen – edding 8850

Ein ungewöhnliches „Schreibgerät“ ist der Bohrlochpen von edding. Er ist natürlich eigentlich kein Schreibgerät sondern ein Spezialstift zum Anzeichnen von Bohrlöchern. Die Idee ist ebenso simpel, wie auch genial.

Es ist ein Faserstift mit einer permanenten schwarzen Tinte und einem extralangen Mundstück von ca. 17mm. Damit passt er in die kleinsten Öffnungen von Bohrschablonen oder den entsprechenden Löchern vom anzuschraubenden Objekt. Die Strichbreite ist ca. 0,7-1mm breit und schreibt auf fast allen trockenen und staubfreien Materialien.

Abbildungen vom Bohrlochpen finden Sie hier.

Ralf

Related Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.