Ist Home Office die Patentlösung? Es kommt drauf an.

Ist Home Office die Patentlösung? Es kommt drauf an.

Home Office ist aktuell in aller Munde. Wenn nicht bereits gelebte Praxis, geben in Zeiten der Corona-Pandemie mehr Arbeitgeber ihren Mitarbeitern die Möglichkeit, zur Infektionsprävention von zu Hause aus zu arbeiten. Vor allem Familien mit Kindern im Grundschul- und Kindergartenalter sind aktuell auf Heimarbeit angewiesen. Sie sind daher froh, wenn ihr Arbeitsplatz in die heimischen vier Wände verlegt werden kann.

Genau hier liegt die Herausforderung. Nicht jeder Haushalt verfügt über ein separates Arbeitszimmer oder über einen Schreibtisch. Zur Einhaltung der Arbeitsstättenverordnung, die sowohl für den Büroarbeitsplatz als auch für das Arbeiten von zu Hause aus gilt, gehört unter anderem auch die Einrichtung eines ergonomischen Arbeitsplatzes. Um die Vorgaben erfüllen zu können, bedarf es daher flexibler und effizienter Lösungen, die vorzugsweise auch nach der Home Office Phase privat weiter genutzt werden können.

Was ist wichtig für ein funktionierendes Home Office?

Egal, ob Sie am Küchen- oder Esstisch, in einer kleinen Arbeitsecke oder sogar in einem separaten Büro arbeiten:

Legen Sie Regeln fest, für sich und für Ihre evtl. Mitbewohner und halten Sie diese ein. Nach einer Eingewöhnungszeit und mit Disziplin, Fokussierung und Struktur kann der Arbeitsplatz in den eigenen vier Wänden sicher produktiv genutzt werden.

Finden Sie Ihren eigenen Weg, sich und die Arbeit zu Hause zu organisieren. Manch einer braucht den Startschuss in den Tag, am besten mit denselben Routinen, als ob man ins Büro fährt. Andere fahren sofort den Laptop hoch und starten noch im Jogginganzug durch. Beantworten Sie sich selbst die Fragen: Was brauche ich für effizientes Arbeiten? Oder: Wie kann ich mich am besten konzentrieren?

Trennen Sie Arbeit und Freizeit! Machen Sie für jeden ersichtlich, wann Sie arbeiten und deshalb nicht ansprechbar sind, und wann Sie ganz für Ihre Mitmenschen da sein können. Dies gilt für die Familie zu Hause aber auch für Ihren Arbeitgeber, für den Sie ausschließlich während der vereinbarten Arbeitszeit erreichbar sein müssen. Am einfachsten ist das natürlich in einem extra Raum durch das Schließen der Tür umsetzbar. Aber gerade bei improvisierten Arbeitsplätzen sind multifunktionale Produkte gefragt, die den zweckentfremdeten Esstisch schnell und unkompliziert aufräumen.

Mit DURABLE als Experten für Arbeitsplatzausstattung und Modern Work hat McBüro einen Partner an Bord, der sich mit smarten Problemlösungen für Büros auskennt. So wird das eigene Zuhause ganz einfach in ein professionelles Office verwandelt.

  • Schubladenboxen: Legen Sie Ihre Dokumente schnell und sortiert ab. Schublade auf, Dokument hinein, aufgeräumt. Die Schubladenboxen von DURABLE bieten viel Stauraum und bringen modernes Design mit. Durch die beschriftbaren Schubfächer ist Ordnung ganz einfach. Schubladenboxen
  • Tablet Halterungen: Geräteübergreifendes Arbeiten mit Laptop und Tablet (z. B. für den E-Mail-Posteingang) steigert das effiziente Arbeiten. Zusätzlich haben Tablet Halterungen bereits Einzug in das private Leben gehalten. Sie unterstützen neben der Arbeit auch beim Surfen, Streamen oder Kochen. Tablethalterungen

    Durable Tablethalterung

    Tabelthalterung im Einsatz

 

  • Schreibunterlagen und Mouse Pads: Um empfindliche Oberflächen der privaten Möbel zu schonen, bieten sich Schreibtischunterlagen und Mouse Pads an. McBüro hat einige Formate und Ausführungen im Sortiment, die auch helfen, den Arbeitsbereich klar zu gliedern. Mauspads  | Schreibunterlagen
  • Kleine Schreibtisch-Helfer: Wohin mit Kugelschreiber, Textmarker und Co.? McBüro bietet eine große Palette an kleinen Helferlein für die Ordnung auf dem Schreibtisch: Briefklammernspender, Stiftaufbewahrung, Zettelboxen, Ablageschalen. Gefertigt aus hochwertigem Kunststoff und in den verschiedenen Design-Serien genau aufeinander abgestimmt, bringen Sie Ordnung, Farbe und Design ins Home Office. Schreibtischzubehör
  • Smarte Zettelhalter: Schnell wird eine Notiz geschrieben und irgendwohin gepinnt. „Rückruf Kunde 15 Uhr“, „Tastenkombi ALT + 1 = “, „Arbeitsstunden notieren!“ und viele weitere kleine Hinweise werden als Erinnerungsstütze aufgeschrieben. Die DURABLE Klemmleiste DURAFIX ist die clevere Lösung, um das Verwehen der Zettelchen zu verhindern. Durafix

Home Office aus rechtlicher Perspektive

Zur Einrichtung eines Home Office gibt es neben der Arbeitsstättenverordnung weitere Rechte und Pflichten von Arbeitnehmern und –gebern. Beispiele für die geltenden Vorgaben sind:

  • Einvernehmlicher Beschluss: Arbeitnehmer und Arbeitgeber müssen die Verlagerung des Arbeitsplatzes gemeinsam beschließen.
  • Einhaltung der Pausenzeiten: Bei mehr als sechs Stunden Arbeit sind min. 30 Minuten Pause Pflicht.
  • Erreichbarkeit: Während der vereinbarten Arbeitszeit sollte der Arbeitnehmer erreichbar sein. In der Freizeit muss er dies jedoch nicht.

Related Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.